PNH  Erythrozyten  Blutkörperchen  Blutplättchen PNH  Erythrozyten  Blutkörperchen  Blutplättchen PNH  Erythrozyten  Blutkörperchen  Blutplättchen

PNH  Erythrozyten  Blutkörperchen  Blutplättchen PNH  Erythrozyten  Blutkörperchen  Blutplättchen

PNH

steht für paroxysmale nächtliche Hämoglobinurie (PNH), eine Krankheit, bei der sich die roten Blutkörperchen vorzeitig innerhalb der Blutgefäße auflösen.

PNH ist eine erworbene Erkrankung und kann in jedem Lebensalter auftreten.

Die PNH kann entweder direkt ohne vorausgehende Leiden oder auch als Komplikation anderer hämatologischer Erkrankungen auftreten. Oft finden sich Blutbildveränderungen wie eine Erniedrigung des roten Blutfarbstoffs (Hämoglobin), der Blutplättchen oder auch der weißen Blutkörperchen.

PNH  Erythrozyten  Blutkörperchen  Blutplättchen PNH  Erythrozyten  Blutkörperchen  Blutplättchen
Sprache wählen Sprache wählen

PNH  Erythrozyten  Blutkörperchen  Blutplättchen PNH  Erythrozyten  Blutkörperchen  Blutplättchen
PNH  Erythrozyten  Blutkörperchen  Blutplättchen PNH  Erythrozyten  Blutkörperchen  Blutplättchen

Fotolia_7585586_XS-PNH

Blutplättchen lösen sich auf


PNH  Erythrozyten  Blutkörperchen  Blutplättchen PNH  Erythrozyten  Blutkörperchen  Blutplättchen
Venen Thrombose Schwangerschaft PNH  Erythrozyten  Blutkörperchen  Blutplättchen

PNH  Erythrozyten  Blutkörperchen  Blutplättchen PNH  Erythrozyten  Blutkörperchen  Blutplättchen

Valid HTML 4.01 Transitional