Bericht

Bericht

Team von SIMFO und Labor Dr. Pachmann mit erfolgreicher Teilnahme am Maisel‘s FunRun in Bayreuth

Bayreuth – Der 9. FunRun der Brauerei Maisel’s in Bayreuth war auch in diesem Jahr wieder ein besonderes Highlight für alle Breitensportler der Region. Bei strahlendem Sonnenschein und besten Laufbedingungen haben sich fast 2.500 Läufer auf Halbmarathon- und Viertelmarathon-Distanzen gemessen. Damit wurde ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt. Mit dabei war auch das Team der SIMFO GmbH und der Laborpraxis Dr. Pachmann mit Sitz im Transfusionsmedizinischen Zentrum Bayreuth (TZB).
Die Spezialisten für Transfusionsmedizin, Thromboserisikoanalysen und das Aufspüren von Tumorzellen schickten insgesamt 18 Läuferinnen und Läufer ins Rennen. "Wir waren höchst motiviert, hatten viel Spaß und können mit unseren Ergebnissen zufrieden sein", erklärt Dr. med. Ulrich Pachmann, Leiter der Laborpraxis Dr. Pachmann im Transfusionsmedizinischen Zentrum Bayreuth (TZB). Während die Läuferinnen des TZB-Teams beim Viertelmarathon glänzen und den dritten Platz holen konnten, kämpften sich die männlichen Kollegen auf Halbmarathon-Distanz trotz starker Konkurrenz auf den 10. Platz. In die Team-Wertung flossen jeweils die Ergebnisse der sechs besten Männer und sechs besten Frauen ein.
Unterstützt wurde das TZB-Team von Deutschlands größtem Hersteller für Thrombosestrümpfe, der medi GmbH & Co. KG, über deren Handelsvertretung Phlebologie. "Unser besonderer Dank gilt daher Heiko Haala, der unser Team im Namen von medi mit CEP-Laufstrümpfen ausgestattet und sich auch an den Anschaffungskosten für Shirts und Caps beteiligt hat", so Pachmann.

Fun Run 2011_6

Sprache wählen Sprache wählen

Krebs und Thrombose Untersuchungen

Thrombose Krebs Gen Forschung Untersuchung Vorsorge Therapie

Venen Thrombose Schwangerschaft

Labor und Praxis

Dr. med. U. Pachmann

Kurpromenade 2
95448 Bayreuth

+49(0)921/850200
mail@laborpachmann.de




Valid HTML 4.01 Transitional